Liara

Aus Lythoria Wiki
TitelLiara.png


WappenLiara.png
Liara Wildschlag
WappenLiara.png
Charakterdaten:
Ingamename: Liara
Titel: Fürstin von Stromgarde
Zugehörigkeit: Königreich Stromgarde
Alter: 31
Geburtsort: Westfall
Familienstand: verheiratet
Rasse: Mensch
Aussehen:
Größe: 174
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Braun
Diverses:
Wohnort: Stromgarde
Gesinnung: Chaotisch Neutral
Status: lebendig


Icon Bekanntes.png Bekanntes, Gerüchte, Öffentliches

Azerothturnier

Nahm am Azerothturnier im Jahr 36 teil, sie war bei der Tjost recht erfolgreich und verlor erst im Finale gegen den amtierenden Rittmeister. In den Teamkämpfen begegnete sie dem orkischen Klingenmeister Urok Narbenblick. Dieser talentierte Krieger besiegte Liara innerhalb weniger Momente, wurde dabei aber vergiftet, was den Sieg für Liara und ihre Mitstreiterin bedeutete. Durch die Kämpfe gegen die Monster des Tunieres erhielt sie den Titel "Bestienschlächterin"

Hexerei

Wurde von der Armee von Sturmwind von der beschuldigten Hexerei freigesprochen.

Verbündete und Fürstin von Stromgarde

Im Zuge der Offensive im Arathihochland und der Befreiung Stromgardes tat sich Liara als wertvolle Verbündete des Prinzen hervor. Sie selbst hat weder Kämpfe geführt noch angeleitet, jedoch sorgte sie für Nachschubkarawanen und neue Verbündete. Durch eben jene Dienste wurde sie mit einem Fürstentitel und dem Nethanderland belohnt, welches ihr zu Teil wurde wieder bewohnbar zu machen. Man sieht sie oft quer durch das Land reisen um neue Beziehungen zu knüpfen, alte Beziehungen zu pflegen und Handelsgeschäfte jeder Art zu führen.

Aktuelles.gif Aktuell

Derzeit ist Liaras in Darnassus. In Stromgarde weiß man jedoch nur, dass sie verreist ist.

Gildenwappen.png Aussehen und Erscheinungsbild

Liara ist eine muskulöse Menschenfrau mit der Größe eines Mannes, ihre Haut ist weiß wie Schnee und ihr Haar so Schwarz wie die Nacht. Hat sie ihre Kleidung abgelegt erkennt man die zahllosen Narben die ihren Körper hauptsächlich zwischen Schritt und Schlüsselbein enstellt. Man sieht sie oft in Reiterkleidung unterwegs, zu Hofe jedoch vornehmlich in Rot gehaltenen Kleidern und Roben.

Icon auftreten.jpg Auftreten und Verhalten

Liara spricht freundlich mit den Personen die sie Umgeben, dennoch ist sie oftmals direkt und gelegentlich auch bestimmend. Sie scheint immer zu wissen was sie will und ist selten alleine unterwegs. Sie zeigt sich oft Hilfsbereit und steht mit Adligen wie einfachen Menschen auf einer Augenhöhe.

Icon Geschichte.jpg Vergangenheit und Gegenwart

Über die Vergangenheit Liaras ist wenig bekannt. In Stromgarde wurde man erst öffentlich aufmerksam auf sie im Zuge der Beschaffung von Söldnern und Versorgungsgütern. Nachdem der Befreiungsfeldzug des Landes gewonnen war wurde Liara zur Fürstin und zur Herrscherin über das Nethanderland erklärt. Ihr Einfluss ist aber landesweit vernehmbar durch die Beziehungen die sie knüpft und die Geschäfte die sie überall unterhält. Wenn man sie aufsuchen möchte trifft man sie meist in ihrem Büro in der Hauptstadt an, wo sie auch wohnt bis ihr eigenes Domizil im Westen Stromgardes aufgebaut ist.

Icon familie.jpg Familie, Freunde und Bekannte

Familie:
Auch über Liaras Familie ist wenig bekannt. Offiziell heisst es sie sei verheiratet und habe zwei Söhne. Einer der Söhne trägt nach offizieller Verlautbarung den Namen Khan.

Freunde:
Ihre Freund- und Bekanntschaften sind zahllos und nur Liara selbst weiss wer auf ihrer Liste steht.

Icon Stats.png Fähigkeiten

Liara zeichnet sich durch ihre Intelligenz aus, durch ihr organisationsvermögen und dadurch jede Situation im Blick zu behalten und adäquat darauf reagieren zu können. Es gibt selten etwas, das sie überrascht oder das sie nicht kommen sieht. Sie ist die Frau mit dem Plan.